Burnout und Erschöpfungszustände


Kompetente Hilfe durch systematischen Energieaufbau. Schritte zur Erreichung der Kräfte und Wiedereintritt in die Arbeitswelt.

Burnout ist heute ein weitverbreiteter Zustand, der die Betroffenen zu einer monatelangen Absenz vom Erwerbsleben zwingt. Sich leer fühlen, ausgebrannt, leere Batterien zu haben, Mutlosigkeit, Ängste, Energielosigkeit, auch Schuldgefühle, sind die quälenden und gleichzeitig lähmenden Emotionen, die oftmals trotz verschiedenen medizinischen Behandlungen hartnäckig anhalten.

Zentrale Ursache, die zur Entwicklung eines Burnouts beiträgt, ist Stress, der nicht mehr bewältigt werden kann.

Meine Behandlungen beginnen mit Heilenergie Übertragungen. Sie bewirken einen sofortigen und bleibenden Aufbau der Energien, die leeren Batterien werden aufgeladen. Sie fühlen sich zunehmend besser, stärker, Lebensmut und Freude kehren zurück. Die Ursachen lassen sich erkennen. Unterstützende Anweisungen werden übermittelt und tragen zur Heilung bei.

Lösungsvorschläge werden besprochen, Änderungen umgesetzt. Gedanken an den Wiedereintritt ins Arbeitsleben rufen keine Ängste mehr hervor, vielmehr wird dieser wieder gewünscht und geplant.